Kilian Kerner AG beruft Christofer Radic zum neuen Vorstandsvorsitzenden


Berlin – 18. April 2016

Die Kilian Kerner AG macht Tempo bei ihrer Neuausrichtung zum Beteiligungsunternehmen unter dem künftigen neuen Firmennamen Auden AG. Ab sofort übernimmt Christofer Radic den Platz des Vorstandsvorsitzenden im Unternehmen. CFO Stefan Rassau, der das Unternehmen bisher kommissarisch leitete und planmäßig Ende Mai ausscheidet, übergibt den Führungsstab damit bereits sechs Wochen früher als ursprünglich geplant.

Der schnelle Übergang dient der zügigen Neuausrichtung der Kilian Kerner AG zum aktiven Investor Auden AG, der Beteiligungen erwerben und als Holding leiten wird. Strategischer Schwerpunkt ist dabei die Finanzierung von wachstumsstarken jungen wie auch etablierten Firmen. Mit Christofer Radic steht an der Spitze der Gesellschaft einer der Gründer des Hauptaktionärs Auden Group GmbH. Damit sollen ab sofort flache Hierarchieebenen etabliert werden und kurze Wege im Unternehmen Entscheidungsprozesse beschleunigen und optimieren. Radic bringt für seine neue Aufgabe viele Jahre Erfahrung und Kompetenz in den wichtigen Bereichen Corporate Finance und Restrukturierung, Beteiligungsmanagement wie auch Investor Relations mit. Diese Verantwortlichkeiten hatte er sowohl im börsennotierten wie auch Private-Equity-Umfeld inne, ist also bestens auf seine Rolle an der Spitze der Auden AG vorbereitet.

Der neue CEO sieht seine Aufgabe deshalb auch darin, „der interessierten Öffentlichkeit und dem Börsenpublikum zu vermitteln, wohin der Weg jetzt führt“. Einen vollen Terminplan für die kommenden Monate an der Spitze der Gesellschaft hat Christofer Radic bereits: „Bis zur ordentlichen Hauptversammlung im Sommer möchte ich noch einige deutsche und internationale Investoren für unsere Strategie begeistern. Außerdem gilt es natürlich, den Aufbau unseres Beteiligungsportfolios voranzutreiben. Ich freue mich immens auf die Aufgaben, die vor mir liegen.“

Christofer Radic und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Malte Diesselhorst danken Herrn Rassau sowie dem Team der Kilian Kerner AG für ihre Unterstützung in den vergangenen Monaten. Der neue Vorstandsvorsitzende fügt hinzu: „Das erste Quartal dieses Jahres war ein Meilenstein für die Gesellschaft und sah uns wichtige Hürden nehmen. Die Unterstützung mehrerer strategischer Investoren im Verlauf der Neuausrichtung ehrt mich ungemein und gibt zusätzlichen Ansporn für die nächsten Quartale.“

Kontakt

Christofer Radic

030 / 80494808
ir@auden.com

Related Posts